Lesungen

Ich kann hier  ja viel erzählen über meine Lesungen, am besten ich überlasse anderen den Vortritt:

Focus: „Einmal ist da der lebendige Wechsel im Vortragsstil von Autorin Janotta: Mal erzählt sie locker über die Figuren und stellt kleine Quizfragen, dann liest sie aus dem Buch oder trägt vielstimmig die Chatprotokolle des Theoretikerclubs vor. Dazu kommt das Identifikationspotential fürs junge Publikum: Da gibt’s die Nerds und Rowdys, Lateinunterricht und Liebeskummer, Veganer, Apps und Online-Videos. Vertraute Dinge eines Schülerlebens.“

Freie Presse: „Begeisterte Schüler, zufriedene Lehrer, eine glückliche Autorin und eine freudestrahlende Vertreterin vom Veranstalter.  (…) Jedes Mal, wenn nach dem Vorlesen oder Erzählen eine Frage gestellt wurde, schnellten ungezählte Hände in die Höhe.“

 

Meine nächsten Lesungen sind in:

Weßling, Premierenlesung „Die Trabbel-Drillinge“ im Il Plonner, 25. Februar 2018 (öffentliche Lesung)

Stuttgart, Jugendbuchwochen, 22. Februar 2018: „Der Theoretikerclub“

Markt Höchberg, 7.März, 18 Uhr: „Die Trabbel-Drillinge“ (öffentliche Lesung)

Würzburg, Jugendbuchwochen der Stadtbücherei, 8. und 9. März 2018, jeweils 9 und 11 Uhr

Leipzig, Buchmesse, 15. März, Franz-Mehring-Schule 9:55 Uhr und 14:30 Lesebühne auf der Leipziger Buchmesse

16. März 2018: Lesung im Rahmen von „Leipzig liest“, Theater der Jungen Welt, 10 Uhr

Bamberg, Lesereise, 25.-27. April

Heilbronn, Stadtbibliothek, 11. Juli

 

 

Kontakt

Wenn Ihr eine Lesung arrangieren wollt, hilft Euch gern weiter:
meine fabelhafte Lese-Agentin Heike Brillmann-Ede

oder Ihr meldet Euch unter anja@linkslesestaerke.de.

Es sind auch Lesungen über den Bödecker-Kreis möglich.